Kleine Preiserhöhung

Moderat aber notwendig

Seit 2018 konnten wir unsere Preise stabil halten. Seitdem ist einiges passiert und wie die meisten Unternehmen müssen auch wir auf Inflation und viele Preissteigerungen reagieren.

Nicht nur unsere Fotografen und die anderen Angestellten müssen dringend einen Inflationsausgleich erhalten, auch die Reisekosten sind in den vergangenen Monaten enorm gestiegen. Nicht zuletzt investieren wir weiter in unsere IT-Systeme und sind gade dabei, einige Neuerungen zu entwickeln, die insbesonderen Euch als Kunden zu Gute kommen werden. Freut Euch auf viele neue Möglichkeiten im Frühjahr. 

Der Preis für die Nutzungsrechte an den ersten drei Aufnahmen bleibt mit 12 € gleich. Ab der vierten Aufnahme müssen wir den Preis moderat von 6,00 € auf 6,50 € erhöhen. Auch in die sichere Archivierung der Aufnahmen müssen wir immer mehr investieren, so dass wir hier eine Erhöhung von 5 € auf 6 € vornehmen müssen. Der Aufpreis für eine Lieferung der Fotodateien auf CD wird auf 8,00 € zzgl. Versandkosten angehoben. Diese Dienstleistung ist einfach mit relativ viel manueller Arbeit verbunden, für die wir eine angemessene Vergütung benötigen. 

Trotz dieser moderaten Preiserhöhungen sind wir weiterhin mit Abstand die fairsten und preiswertesten Anbieter von Kinderfotoaktionen. Von unserem solidarische Prinzip, bei dem wir die enormen Kosten auf ganz viele Schultern verteilen, profitiert Ihr also weiterhin. Und es bleibt dabei, nach der Fotoaktion gibt es keine Kaufverpflichtung. Ihr sucht Euch nur die Aufnahmen aus die Euch gefallen. Ganz nach Euren Wünschen und Möglichkeiten. 

Die Preissteigerungen treten ab dem 7. Februar 2022 in Kraft. Wollt Ihr also eventuell noch Nutzungsrechte von Aufnahmen vergangener Teilnahmen kaufen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt von den alten Preisen zu profitieren. 

 

15% Rabatt oder das "Kauf alles"-Angebot

Clever bares Geld sparen

Auch wenn es uns schwer fällt, am 15% Rabatt für Kurzentschlossene halten wir fest. 

Wer sich für mindestens 10 Aufnahmen entschieden hat und innerhalb von 2 Wochen nach Freischaltung der Aufnahmen bestellt hatte, konnte sich früher schon über einen satten Rabatt von 15% freuen. Auch in Zukunft belohnen wir damit unsere Kunden und bieten diesen Vorteil weiterhin an.

Der Mindestbestellwert liegt weiterhin bei 78 € (ohne Download-, Archivierungs- und Portokosten).

Selbst bei nur 10 Aufnahmen sparst Du somit schon 12,26 € und bei 20 Aufnahmen bereits 21,98 €.

Das sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen.

Und für alle von Euch, die auf keine Fotodatei verzichten möchte, gibt es ja auch noch unser spezielles Angebot: "Kauf alles"